Art.Nr.:

Kempka, Die letzten Tage mit Adolf Hitler

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Erich Kempka
Die letzten Tage mit Adolf Hitler

Kempka diente von 1932 bis 1945 Hitler als Fahrer. Am 30. April 1945 verbrannte er seinen Chef im Garten der Neuen Reichskanzlei im eingeschlossenen Berlin unter heftigem Artilleriefeuer der Roten Armee. Dies ist einer der wenigen wahrhaftigen Zeitzeugenberichte aus dem nächsten Umfeld Hitlers; mit einer umfangreichen Ergänzung Erich Kerns.
 
 324 Seiten, Abb., gebunden.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.