Art.Nr.:

Haydn, Volk und Kirche

Christliche Intoleranz und Totalitätsstreben verstecken sich hinter dem Schlagwort der multikulturellen Gesellschaft...

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Carl Haydn 

Volk und Kirche

 

Christliche Intoleranz und Totalitätsstreben verstecken sich hinter dem Schlagwort der multikulturellen Gesellschaft. Die Streitschrift geht mit dem Europa-Wahn – einer Variante des christlichen Univeralismus – in Politik, Kirche und Gesellschaft scharf ins Gericht. Die Kirchen werden als Stichwortgeber entlarvt, deren reichsfeindliches Interesse den Grundkonsens beherrscht.

363 S., geb. mit SU

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.