Walter E. Seifert
Die Kfz-Nummern der Deutschen Wehrmacht

Mit der vorliegenden Arbeit wird erstmals der Versuch unternommen, das umfangreiche und komplizierte Kapitel der Vergabe von KfZ-Nummern in den deutschen Streitkräften vor 1945 publizistisch aufzuarbeiten. Herausgekommen ist eine kleine Enzyklopädie der in Reichswehr und Wehrmacht gebräuchlichen Geräte-, Kraftfahrzeug- oder Sonderkraftfahrzeugnummern, zugleich das erste Buch, das in die Systematik dieser Klassifizierungen einführt. Für Militärtechnik-Begeisterte, Sammler und Modellbauer ein Nachschlagewerk mit hohem Nutzwert. Ein Farbplakat mit 16 ausgewählten Militärfahrzeugen ist dem Buch als besondere Zugabe beigefügt.

270 Seiten, Festeinband, zahlreiche s/w-Abbildungen

Zuletzt angesehen